[Plauderecke] 5 Buchreihen, die ihr lesen UND hören könnt! (Werbung)

Hallo ihr Lieben!
Für mich gibt es einige Bücher, die man lesen UND hören kann und dabei trotzdem auf seine Kosten kommt. Beispielsweise sind die Bücher so gut, dass man einfach nicht genug davon bekommen kann oder die Hörbücher bieten nochmal ein zusätzliches Highlight. Heute möchte ich euch daher 5 meiner liebsten Buchreihen vorstellen, die ich sowohl gelesen als auch gehört habe und euch sowohl als Buch als auch als Hörbuch empfehlen kann.

[Rezension] Schattenkrone - Eleanor Herman


Der Kronprinz Alexander hat es nicht leicht: Im Schatten seines Vaters wartet er auf die Gelegenheit, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und sich zu behaupten. Doch am Hof lauern Intrigen, Spione und viele Gefahren, die es ihm schwer machen, sich zu beweisen. Bis Kat ankommt und ihm unterstützend zu Seite steht. Doch auch Kat hat ihre Geheimnisse: Unter dem Vorwand, mit ihrem Freund und Ziehbruder Jacob gekommen zu sein, um diesen bei einem gefährlichen Turnier anzufeuern, hat sie ihre eigenen Pläne geschmiedet. Und auch Cyn, Alex Stiefschwester, schmiedet heimlich Pläne und versucht ebenfalls, an die Macht zu kommen.. Wem kann Alex noch trauen?

[Kennt ihr schon?] Books on the Run

Seit 2012 verteilt Holly Fraser schon Bücher. Angefangen hat es in London, mit 'Books on the Underground', später kam mit ihrem Umzug nach New York 'Books on the Subway' dazu. Mittlerweile ist aus beiden Aktionen eine riesige Gemeinschaft an 'Bücherfeen' geworden, die in Bussen und Bahnen Bücher hinterlassen, um mehr Menschen zum Lesen zu motivieren. Nun ist die Aktion auch nach Deutschland gekommen und wird unter dem Namen 'Books on the Run' von Samantha geführt, die mit viel Engagement und Liebe dabei ist.

Als ich entdeckte, dass es mittlerweile auch hier eine solche Aktion gibt, stand für mich sofort fest, dass ich dabei sein muss. Doch wie funktioniert das Ganze eigentlich?

[Rezension] The Cage - Gejagt - Megan Shepherd

Achtung, bei dieser Rezension handelt es sich um den zweiten Band einer Reihe. Daher könnten Spoiler zum Vorgängerbuch enthalten sein! 

Nachdem die Flucht von Cora und ihren Freunden aus der künstlichen Welt, in die sie die außerirdischen Kindred gesteckt haben, missglückt ist, geht es für sie weiterhin bergab. Cora, Mali und Lucky wurden in einen der Vergnügungsorte der Kindred gesteckt und müssen nun für deren Unterhaltung sorgen, während Rolf und Nok in einem riesigen Puppenhaus leben und dort zu Studienzwecken beobachtet werden. Einzig Leon hat es geschafft, zu entkommen und versucht, in dieser neuen Welt zu überleben. Die Situation scheint für alle auswegslos - bis Cassian auftaucht und Cora ein Angebot macht, mit dem sie nicht nur sich, sondern alle ihre Freunde retten könnte. Doch in wen setzt Cora mehr Vertrauen - Cassian, der sie schon einmal betrogen hat? Oder Leon, mit dessen Hilfe von außerhalb sie vielleicht entkommen könnten?