Montag, 12. September 2016

[Rezension] Amani - Rebellin des Sandes - Alwyn Hamilton

Amani hat es satt, in ihrem kleinen Dorf in der Wüste zu leben, in dem sie als Mädchen keine Rechte hat. Seit dem Tod ihrer Mutter lebt sie bei ihren Verwandten und soll nun mit ihrem Onkel verheiratet werden, weshalb sie endgültig beschließt, ihr Dorf zu verlassen. Um das nötige Reisegeld aufzubringen, nimmt sie als Junge verkleidet an einem Schießwettbewerb teil, für den sie seit Jahren trainiert. Bis auf einen Kandidaten, einen Fremden von außerhalb, ist keiner der anderen Teilnehmer wirklich Konkurrenz für Amani. Doch schnell stellt sich heraus, dass dieser Fremde von Soldaten gesucht wird und Amani muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie steht und ob sie auf ihrer Flucht aus dem Dorf die Hilfe des fremden Jungen annehmen will..

Was soll ich zu diesem Buch nur anderes sagen außer: Ich bin absolut begeistert! Vom ersten Moment an war ich direkt gebannt und in der Geschichte gefangen und konnte es einfach nicht mehr aus der Hand nehmen. Natürlich hatte ich gewisse Erwartungen, weil das Buch schon im Vorfeld gute Bewertungen bekommen hatte, aber der Inhalt hat dann alle meine Erwartungen komplett übertroffen.

Alwyn Hamiltons Schreibstil ist genau meins - toll zu lesen, actionreich, detailliert und gleichzeitig nicht zu langatmig. Man fliegt durch die Seiten und hat trotzdem das Gefühl, dass schon so viel passiert ist, weil man mitten in dieser Wüstenwelt steckt.
Die Atmosphäre ist einfach toll, denn ich konnte mich direkt in das Buch hineinversetzen und fast schon den Wüstensand auf meiner Haut spüren. Hinzu kommt, dass das Buch dieses perfekte Gesamtpaket hat, was ich mir für jedes Jugendbuch aus diesem Genre wünschen würde: Tolle Protagonisten, eine actionreiche und unvorhersehbare Handlung, spannende Wendungen, Humor und alles was das Herz sonst noch begehrt.

Amani ist einfach super sympathisch. Bisher hatte sie kein leichtes Leben, gibt aber trotzdem nicht auf. Sie hat sich selbst das Schießen beigebracht und es wird gleich klar, wie zielstrebig sie ist und dass sie sich von den Männern im Dorf nicht unterkriegen lässt, bloß weil sie eine Frau ist. Gleichzeitig ist sie aber auch klug genug, diese das nicht wissen zu lassen und ihnen das unschuldige Mädchen vorzuspielen. Auch die weiteren Charaktere sind sehr abwechslungsreich und wirklich authentisch geschrieben. Hier möchte ich aber noch nicht zu viel verraten, da mit der Zeit noch viele Nebencharaktere hinzukommen, von denen ihr euch lieber überraschen lassen solltet.

Die Geschichte ist außerdem super spannend und actionreich. Amani scheut ich nicht davor, selbst mit anzupacken und so passiert ziemlich viel, bei dem sie sich wirklich mutig verhält. Auch inhaltlich ist die Story einfach wunderbar, denn während ich anfangs noch dachte zu wissen, in welche Richtung sich alles entwickelt, wurde ich schnell eines Besseren belehrt: Das Ende habe ich so überhaupt nicht kommen sehen, genauso wie die vielen Wendungen und Entdeckungen, die das Buch noch so bereithält. Wann immer man das Gefühl hat, herausgefunden zu haben, was jetzt passiert, macht einem das Buch einen Strich durch die Rechnung und kommt mit einem viel besseren Ereignis daher. Ich bin wirklich begeistert!
Mein absolutes Highlight war dann noch, dass es zwar die sanften Ansätze einer Liebesgeschichte gibt, diese aber nicht die ganze Story vereinnahmt. Stattdessen wird der Fokus wirklich auf Amani gelegt und das was sie erlebt. Außerdem gibt es ein paar magische Elemente in der Geschichte, die das Buch perfekt machen - von mysteriösen Dschinnis über magische Pferde, die schnell wie der Wind sind.

Ihr merkt es dieser Rezension an - Ich bin begeistert! Meine Erwartungen wurden total gesprengt, so ein tolles Buch hatte ich nicht erwartet. Es gab keine einzige Seite, keinen einzigen Moment, an dem mich auch nur eine kleine Sache gestört hätte. Mir hat das Buch so unglaublich viel Spaß gemacht, dass ich es am liebsten gleich nochmal lesen würde. Daher bekommt Amani - Rebellin des Sandes, nicht nur 5 Sterne und meine Lieblingsbuchauszeichnung, sonder eine dicke fette Leseempfehlung!

http://tausendbuecher.blogspot.de/p/meine-lieblingsbucher.html
Amani - Rebellin des Sandes
Alwyn Hamilton
Originaltitel: Rebell of the Sands
Hardcover mit Schutzumschlag
(auch als ebook erhältlich)
Verlag: cbt
Erschienen am: 22.08.2016
352 Seiten
ISBN: 978-3-570-16436-5



Kommentare:

  1. Huhu :)

    tolle Rezi! Ich lese es gerade und ich bin bisher so positiv überrascht und ich hoffe es wird weiterhin so gut bleiben.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, ich hoffe du bist am Ende genauso begeistert wie ich! :) ♥

      Löschen
  2. Hey :)

    Ich habe das englische Buch hier, da ich dort das Cover so toll finde ;) Aber leider noch keine Zeit gehabt es zu lesen, dass sollte ich aber wohl schnell nachholen. Sehr schöne Rezi ♥

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,
      das englische Cover ist ein absolutes Traumcover! Ich mag das deutsche zwar auch, aber das Original kann es nicht toppen ;) Ich hoffe, dass dir das Buch genauso gut gefallen wird wie mir! :) Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Ok, jetzt kommt es auf die WL.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das freut mich :) Ich bin gespannt, wie du es findest ♥

      Löschen
  4. Hey Kristin,
    ich glaube die magischen Pferde und die Dschinnis haben es vielen von uns angetan^^
    Bei der Liebesgeschichte stimme ich dir auch zu. Mir gefiel es auch, dass sie nicht so dominant war und der Fokus auf Amani lag.

    Liebe Grüße
    Tanja von
    Weinlachgummi´s Naschtüte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja, jaa ich glaube auch. Ich freue mich schon richtig auf den zweiten band :) Liebe Grüße an dich ♥

      Löschen
  5. Ahoy kristin,

    ich fand dieses Buch und seine explosive Mischung aus Orient und wildem Westen, Hass- Liebe und Verlangen, Magie und Technik einfach nur genial!

    Mehr davoooooooooooooooon!!!!


    Liebste Grüße zum Abend und verfrühte Wochenendsgrüße, sowie ganz frech auch mein Link, Mary <3

    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/10/amani-rebellin-des-sandes.html

    AntwortenLöschen
  6. Huhu liebe Mary, ich schau mir gleich mal deine Rezi an, aber kann dir hier schon absolut zustimmen: Das Buch ist einfach wunderbar! Ich hoffe die FOrtsetzung kommt ganz schnell :) Liebste Grüße ♥♥

    AntwortenLöschen